Arbeiten zu Zeiten von Corona – Hallo und Tschüss digitale Zusammenarbeit? Vol.4

Wenn aus analog digital wird – Präsenzformate in der virtuellen Welt!  Verschiedene Erfahrungen, Ansprüche und Erwartungen. Was wir erlebt und konzipiert haben: von Hands-on zu detailliert ausgearbeitet. Drei Menschen und unsere Erlebnisse aus der virtuellen Veranstaltungswelt. Autorinnen: Anne-Katrin Hapke, Kathleen Späth, Maja Kuko, Julia Böhm Check In – Ins Thema kommen Meetings, Konferenzen, Konzerte und selbst Theaterbesuche sind in den letzten Monaten von analogen Veranstaltungen zu virtuellen oder hybriden Ereignissen geworden. Neue

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr

Rückblick und Ausblick der technischen Entwicklung im Projekt Digitale Teams Julia Böhm (Projektkoordinatorin für digitale Kommunikation & digitale Zusammenarbeit) im Gespräch mit Kathleen Späth (User Experience Designerin & UX-Lead bei Digitale Teams)    Kathleen Späth im Interview JB: Kathleen, wir wollen heute über technische Entwicklungen

Arbeiten zu Zeiten von Corona – Hallo und Tschüss digitale Zusammenarbeit? Vol.3

Digitale Konfliktkultur - Warum vor allem die kleinen Störgefühle zu einer guten Konfliktkultur beitragen! Du kennst das doch, oder? Du liest auf eurer Kollaborationsplattform ein Posting von Kollegin*innen und erkennst darin etwas für dich Kritisches! Doch du scheinst der/die Einzige zu sein oder warum gibt es bisher nur zustimmende Reaktionen. Plötzlich bist du

Arbeiten zu Zeiten von Corona – Hallo und Tschüss digitale Zusammenarbeit? Vol.2

Was sonst noch wichtig ist – Nicht ganz offensichtliche Rahmenbedingungen für die digitale Zusammenarbeit!   In den letzten Monaten erschienen an vielen Stellen Erfahrungsberichte und Good Practices zur digitalen Zusammenarbeit. Neben der Tatsache, dass sich diese aufgrund der Corona-Pandemie vor allem auf das Homeoffice bezogen, blieben viele Beiträge auch oft an der Oberfläche.

Arbeiten zu Zeiten von Corona – Hallo und Tschüss digitale Zusammenarbeit?

In den letzten Monaten wurde durch Corona unsere Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Doch was bedeutet das für unsere Arbeitswelt der Zukunft? Es ist Juli 2020 und wir blicken zurück auf vier Monate, in denen aufgrund des Corona Virus unsere (Arbeits)Welt auf den Kopf gestellt wurde – Tschüss Präsenz, hallo Digital. Und das

Ein lebendiger Prozess

Projektleiterin Susanne Braun im Interview mit Julia Böhm über Highlights, Meilensteine und Visionen von Digitale Teams Susanne Braun im Interview JB: Susanne, bitte gib uns doch eine kurze Zusammenfassung des Jahres für das Projekt Digitale Teams. Was waren die Highlights? Was waren die wichtigsten Meilensteine 2019? SB: Sehr gerne! Ein Highlight

Interview mit „Denkerhaus“-Gründer Hans-Peter Sander

„Coworking auf dem Land ist ein ganz heißes Thema!“ Der Gründer des Coworking Spaces Ammersee Denkerhaus Hans-Peter Sander denkt Zusammenarbeit neu und verliert dabei die Menschen und das Klima nicht aus dem Blick. Digitale Teams - Radtour rund um den Ammersee Das Digitale-Teams-Team hat sich Mitte August aus ganz Deutschland auf den Weg

Interviewstudie zum Thema Digitale Teams – Wie arbeiten Digitale Teams heute bereits zusammen? 

Das Forschungsvorhaben Digitale Teams, hat sich als Ziel gesetzt, einen bedeutenden Beitrag zur Erhöhung der Beschäftigungsmöglichkeiten von Wissensarbeitern auf dem Land zu leisten und der Landflucht in Deutschland nachhaltig entgegenzuwirken. Um dieses Vorhaben zu unterstützen, soll zum einen eine Open-Source-Plattform (Ökosystem-Plattform) mit Smart Services für Kollaborations-Apps sowie ein soziales Netzwerk für die digitalen Pioniere

Online-Umfrage: Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Es wird Zeit, zu leben und zu arbeiten, wo man will!  Aber wie erfolgreich kann verteilte Teamarbeit sein und wie sieht die Praxis wirklich aus? Müssen sog. Digitale Teams besser unterstützt werden, damit sie erfolgreich und gesund arbeiten können? Spielt es eine Rolle, ob sich Teammitglieder im ländlichen Raum befinden? Im letzten Jahr haben

Impulsvortrag auf der Standort-Marketing-Konferenz Sachsen-Anhalt

Am 25. September 2019 findet in Havelberg die 5. STANDORTMARKETING-KONFERENZ SACHSEN-ANHALT statt. Da dürfen wir natürlich nicht fehlen! Seien Sie gespannt auf einen Impulsvortrag unserer Projektleiterin Susanne Braun (Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE) mit dem Titel: Digitale Teams - Arbeitswelten der Zukunft. Wie können ländliche Regionen von New Work und der Digitalisierung profitieren? Infos zur